Sonderausstellung

150 Jahre Wilhelmshaven – 150 Jahre im Wandel der Zeit

Alte und neue Ansichten der Stadt in 150 Bildern

 

Seglerheim früher

 

Seglerheim heute

Alte Ansichten der Stadt mit "neuen" Perspektiven, also Fotos der Gegenwart zu vergleichen und in die Geschichte der Stadt einzuordnen - dieser Aufgabe widmet sich die Ausstellung des Freundeskreises Wattenmeerhaus zum Jubiläumsjahr der Stadt mit 150 Bildern.

Beim "Gang durch die Kaiserzeit" werden zahlreichen zeitgenössischen Bildpostkarten - teilweise versehen mit Grußmitteilungen im Originalskript - oder bei Darstellungen aus einem typischen Grußkarten-"Leporello" aus der Zeit Anfang des vorigen Jahrhunderts, die heutigen Ansichten in Form aktueller Fotos gegenüber gestellt.

Wenn auch nicht zur "Keimzelle" Wilhelmshavens gehörig - lohnt doch der Blick vom Turm des ehemaligen Rüstringer und heutigen Wilhelmshavener Rathauses in alle Himmelsrichtungen auf die umliegenden Stadtteile: wiederum im Vergleich 12 Schwarzweiß-Fotografien aus den 1950er Jahren mit ebenso vielen Ansichten aus gleichem Blickwinkel von 2019.

Zwei für die Entwicklung von Stadt und Marine bedeutendste Kirchen dürfen in der Bilderschau "Früher - Heute" nicht fehlen: Die Elisabeth- und Christus-Garnisonkirche sowie die Heppenser Kirche. Letztere, weil sie in den allerersten Aufbaujahren zugleich auch provisorisch als Garnisonkirche für die Marine und ihre Soldaten diente.

Bilder aus der Zeit der Entstehung des Hafens stehen dabei - ohne Gegenüberstellung mit heutiger Perspektive - ebenso für sich, wie im Abschnitt "Trümmer und Flakfeuer" Fotos der Polizei als Eindrücke aus dem Zweiten Weltkrieg nach Bombenangriffen.

Entstanden ist die Ausstellung des Freundeskreises Wattenmeerhaus in Zusammenarbeit mit dem Wilhelmshavener Jens-Peter Dünnhaupt unter Heranziehung von historischem Bildmaterial aus seiner Familie, ergänzt durch Bilder aus dem Stadtarchiv.

Mit einer Reihe von Fotos Wilhelmshavener Bürger zeigt sie darüber hinaus - jeweils ohne historischen Rückblick - die heutige schöne und heitere Seite der Stadt: das freundliche Wilhelmshaven.

Kurz & Knapp:

Ausstellung: 150 Jahre im Wandel der Zeit
Alte und neue Ansichten der Stadt in 150 Bildern
Dauer: Vom 27. Oktober 2019 bis zum 05. Januar 2020
Ort: UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum
Südstrand 110b, 26382 Wilhelmshaven
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr