Programm - UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum
Direkt zum Seiteninhalt
Veranstaltungen » Programm
Watt’n Erlebnis! Südstrandsafaris

Das Wattenmeer Besucherzentrum am Südstrand lädt am Sonntag, den 03.07.2022 von 10.00 bis 11.30 Uhr, sowie am Montag, den 04.07.2022 von 10.30 bis 12.00 Uhr wieder zu den bei Groß und Klein beliebten, abenteuerlichen Südstrandsafaris zu den „Small Five“ ein.

Wer hinterlässt die Sandhäufchen auf dem Wattboden? Wie funktioniert das mit Ebbe und Flut und was verursacht das Knistern im Watt? Entdecken Sie die einzigartige Tierwelt des Wattenmeeres am Südstrand bei einer Exkursion auf dem Meeresboden. Mit Keschern, Grabegabeln und Lupen wird das Watt mit allen Sinnen erforscht.

Wenn das Wasser den Meeresboden freigibt, kommen viele Wattbewohner zum Vorschein und ein jeder von ihnen hat eine spannende Geschichte zu erzählen. Lernen Sie fünf dieser faszinierenden Tiere, wie den Wattwurm, die Herzmuschel, die Strandkrabbe, die Wattschnecke und die Nordseegarnele, die sogenannten "Small Five", näher kennen.

Natürlich begleiten Sie dabei sachkundige Mitarbeiter*innen des Wattenmeer Besucherzentrums, die Ihnen Erstaunliches über die Wattbewohner berichten können. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie!

Kosten: Erwachsene 10 Euro, Kinder (6-17 Jahre) 8 Euro, Familien 26 Euro. (Bitte denken Sie an geeignetes Schuhwerk).
Treffpunkt: Vor dem Haupteingang des Wattenmeer Besucherzentrum, Südstrand 110 b.

Wir bitten um Ihre Voranmeldung zu den Veranstaltungen unter dem Menüpunkt "Südstrandsafaris".

Welt der Wunder – Führungen in der Ausstellung des Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrums
Im Wattenmeer Besucherzentrum am Wilhelmshavener Südstrand zeigt sich auf 3 Etagen und über 2.000 m² Ausstellungsfläche das Weltnaturerbe Wattenmeer als einzigartige Wasser-, Land- und Luftwelt. In der komplett erneuerten Ausstellung werden die Themen mit interaktiven Medien, großformatigen Fotos, Filmen und Hörstationen zeitgemäß präsentiert und können mit allen Sinnen erlebt und entdeckt werden.

Unsere Führungen am Montag, den 04.07.2022 und am Mittwoch, den 06.07.2022, jeweils von 15.00 bis 15.45 Uhr, beginnen im Erdgeschoss, mit einer Reise in die Tiefen des Meeres. Unter dem Original-Pottwalskelett tauchen wir mit Ihnen ein, in die Welt der Wale, der Giganten der Ozeane.

In der 1. Etage verlassen Sie die geheimnisvolle Tiefsee und erfahren Wissenswertes über die Meeressäuger der Nordsee, wie Seehunde und Kegelrobben, vor allem aber über den heimischen Schweinswal, bevor im darüber liegenden Stockwerk die verschiedenen Lebensräume des Wattenmeeres erkundet werden.  Hier spazieren Sie trockenen Fußes durch die Salzwiesen, entdecken das vielfältige Leben im Wattboden und erfahren, wie Ebbe und Flut funktionieren, aber auch, welche Gefahren von diesen Naturgewalten ausgehen können.

Lernen Sie tierische und pflanzliche Überlebenskünstler kennen, die sich an extreme Bedingungen angepasst haben. Auch kritische Themen, wie die zunehmende Vermüllung unserer Meere, werden angesprochen und der dringende Handlungsbedarf anhand einer mächtigen Installation verdeutlicht.

In der 3. Etage begeben wir uns dann mit Ihnen in die Welt der Vögel des Wattenmeeres und Sie lernen die Bedeutung dieses Lebensraumes für die Zugvögel kennen. Begeben Sie sich mit uns auf eine spannende Wattenmeer-Reise!

Kosten: Eintrittspreis + 2 Euro

Nationalpark-Erlebnisfahrten zu den Seehundbänken im Jadebusen (mit Schaufischen)
Das Wattenmeer Besucherzentrum am Südstrand bietet auch im Juli wieder regelmäßig die bei Groß und Klein beliebten Nationalpark-Erlebnisfahrten mit der "MS Harle Kurier" an.
Bei diesen Touren lernen die Gäste Seehunde, Fische und andere Bewohner des Weltnaturerbes Wattenmeer kennen. Wir fahren zu den Ruheplätzen der im Jadebusen heimischen Seehunde, wo man die Tiere - mit etwas Glück -  vom Schiff aus gut beobachten kann, ohne sie zu stören.
Während der Fahrten wird ein Schleppnetz zu Wasser gelassen, um die typischen Tierarten des Wattenmeeres anschließend in kleinen Aquarien zu präsentieren, wo sie von den Gästen hautnah betrachtet werden können.  Dabei erfahren die Besucher*innen Wissenswertes und Spannendes über die Lebensweisen der verschiedenen Krebse, Muscheln, Schnecken und Fische in diesem extremen, durch Ebbe und Flut geprägten, Ökosystem Wattenmeer.
Nachstehend die kommenden Termine für Fahrten zu den Seehundbänken:

  • Dienstag, den 05.07.22 von 11.00 bis 12.30 Uhr
  • Mittwoch, den 06.07.22 von 11.00 bis 12.30 Uhr
  • Donnerstag, den 07.07.22 von 11.00 bis 12.30 Uhr
  • Samstag, den 09.07.22 von 13.00 bis 14.30 Uhr
  • Sonntag, den 10.07.22 von 15.00 bis 16.30 Uhr
Alle Touren werden von Mitarbeitern des Wattenmeer Besucherzentrums begleitet, die viel Interessantes und Wissenswertes über die Tierwelt des Wattenmeeres berichten.
Kosten: Erwachsene 18 Euro, Kinder (4-17 Jahre) 15 Euro, Familien 37 Euro.
Wer ein eigenes Fernglas besitzt, sollte es bitte mitbringen.

Für Ihre Anmeldung (bitte bis 13.00 Uhr am jeweiligen Vortag) empfehlen wir die Verwendung des Formulars auf dieser Seite. Bei einer späteren Anmeldung können Sie eine E-Mail direkt an helgolandkai@reederei-warrings.de senden oder sich dort telefonisch unter 04421 / 367808 nach freien Rest-Plätzen erkundigen, falls hier schon eine Erlebnisfahrt ausgebucht ist.

Ein ganz besonderer Tagesausflug! Nationalpark-Erlebnisfahrt mit dem Krabbenkutter "Gorch Fock" zu den Seehundbänken und nach Spiekeroog
Das Wattenmeer Besucherzentrum bietet am Freitag, den 15.07.2022, einen erlebnisreichen Tagesausflug zur Insel Spiekeroog an. Mit dem Bus starten Sie um 8.30 Uhr beim Wattenmeer Besucherzentrum am Wilhelmshavener Südstrand in Richtung Neuharlingersiel. Dort begeben Sie sich dann an Bord eines echten Krabbenkutters, der "Gorch Fock".

Auf der 2-stündigen Fahrt durch das einzigartige Weltnaturerbe Wattenmeer erfahren Sie sowohl Spannendes, als auch Wissenswertes über die Geheimnisse dieses besonderen Lebensraumes und seiner Bewohner, während Sie die Seehundbänke vor Langeoog passieren. Vom Schiff aus können Sie die dort ruhenden Tiere gut beobachten. Während der Fahrt wird ein Schleppnetz zu Wasser gelassen und Sie bekommen einen Eindruck von der Vielfalt des Lebens im Wattenmeer. Je nach Ausbeute kann man Schollen, Seesterne, Krabben, Einsiedlerkrebse, Muscheln oder Garnelen bestaunen.

Nun wird die wunderschöne Insel Spiekeroog angesteuert. Dort angekommen geht es am Hafen und den Salzwiesen entlang, um danach bei einer Dünenwanderung die Insel Richtung Badestrand zu durchqueren. Unterwegs gibt es viel Wissenswertes und fantastische Eindrücke von den verschiedenen Lebensräumen und den tierischen und pflanzlichen Bewohnern des Wattenmeeres. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

Auf dem späteren Rückweg zum Schiff erfolgt zum Abschluss dieses ereignisreichen Tagesausflugs noch eine kurze Führung durch den Ort. Nach der Ankunft des Kutters in Neuharlingersiel, fährt der Bus die Gruppe zurück nach Wilhelmshaven (Ankunft dort um ca. 19:00 Uhr).
Die Tour wird von einem fachkundigen Mitarbeiter des Besucherzentrums begleitet.
Kosten: Erwachsene 85 Euro, Jugendliche (13-15 Jahre) 75 Euro, Kinder (bis 12 Jahre) 70 Euro (inkl. Bustransfer Hin- und Rücktour, Kutterfahrt und Begleitung).

Informationen und Anmeldung (bis spätestens zum 10.07.22) bitte per E-Mail unter service@wattenmeer-besucherzentrum.de oder unter Tel.: 04421-910733.

Das Veranstaltungsprogramm für den Juli 2022 (Monatsübersicht) kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.
Zurück zum Seiteninhalt