Programm - UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum
Direkt zum Seiteninhalt
Veranstaltungen » Programm
Das Veranstaltungsprogramm für März 2024 kann hier als PDF-Datei heruntergeladen oder betrachtet werden.

"It’s Tea Time"
im Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven
Der Inner Wheel Club (IWC) Wilhelmshaven-Friesland und das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum laden am Sonntag, den 10.03.2024, um 15.30 Uhr zur "1. Charity-Tea-Time" im Besucherzentrum am Südstrand - mit einmaligem Ausblick auf das Weltnaturerbe Wattenmeer - ein.

Der IWC Wilhelmshaven-Friesland besteht aus 52 aktiven Frauen aus unserer Region, mit verschiedenen Berufen und Biografien. Der Club ist ein unabhängiger Teil der rotarischen Familie und seine engagierten Mitglieder unterstützen unter anderem unterschiedliche Hilfsprojekte aus dem Gemeinwesen und kümmern sich ehrenamtlich um Menschen in Not.

Ab 15.30 Uhr starten wir mit thematischen Kurzführungen durch die komplett erneuerte Ausstellung des Besucherzentrums, in der sich das Wattenmeer mit seinen tierischen und pflanzlichen Bewohnern als einzigartiger Lebensraum -  im Wasser, zu Land und in der Luft - präsentiert. Ab 16 Uhr können Sie dann in stilvollem Ambiente und mit anregenden Gesprächen den Nachmittag bei Tee und leckerem süßen Gebäck sowie herzhaften Sandwiches verbringen. Eine "Afternoon-Tea-Time", wie sie auch von den Engländern zelebriert wird!
Der Kostenbeitrag (inkl. Führungen und Verköstigung) beträgt 33,00 Euro, von dem der Reinerlös dem Projekt "Watt ´n´ Mee(h)r – Natur ist Heimat" mit Kindern der Grundschule Rheinstraße zugutekommt.
Die Mitglieder des Inner Wheel Clubs und das Team vom Wattenmeer Besucherzentrum freuen sich auf einen ganz besonderen Nachmittag!

Schweinswal-Watching mit dem Traditionssegler "Nordwind"
Wilhelmshavens Südküste ist seit mehreren Jahren zur Bühne für ein einmaliges Naturschauspiel geworden. Schweinswale kommen im Frühjahr zwischen März und Mai in den Jadebusen. Die kleinen Meeressäuger sehen zu können, ist einmalig an der niedersächsischen Küste und erfreut sich großer Beliebtheit. Bei ruhiger See sind ein Teil des dunkelgrauen Rückens und die Rückenflosse der kleinen Meeressäuger mit bloßem Auge gut zu erkennen.

Am Mittwoch, den 01.05.2024, lädt das Wattenmeer Besucherzentrum im Rahmen der Veranstaltungen während der 8. Wilhelmshavener Schweinswaltage zu einem besonderen mehrstündigen Törn auf der Jade ein. Mit dem ehemaligen Seemannschaftsschulboot "Nordwind" der Deutschen Marine, das zwischen Herbst 2021 und Frühjahr 2023 grundlegend restauriert wurde, geht es von 09.30 bis 13.30 Uhr auf Schweinswal-Watching-Tour in den Jadebusen. Die Fahrt wird von einem fachkundigen Mitarbeiter des Wattenmeer Besucherzentrums begleitet, der Spannendes und Wissenswertes über die einzige in der Nordsee lebende Walart erzählen wird. Die Teilnehmer*innen dieser Segeltour können das Weltnaturerbe Wattenmeer und die Schweinswal-Beobachtung in besonderer Atmosphäre genießen. Auch für das leibliche Wohl an Bord ist gesorgt, mit Kaffee, Tee und Suppe.
Naturgemäß können Wal-Sichtungen nicht garantiert werden, aber die Veranstaltungen sind so geplant, dass die größtmögliche Chance dafür gegeben ist. In den vergangenen Jahren ließen sich die Tiere recht zuverlässig im Jadebusen blicken.
Zurück zum Seiteninhalt